MHK-Chef Prof. Dr. Eberle: „Kassels Kunstsammlung gehört in die Top 5“

Neuer Wind in alten Gemäuern: Prof. Dr. Martin Eberle besetzt seit Frühjahr dieses Jahres den Chefsessel der Museumslandschaft Hessen Kassel (MHK). Vorher hatte er den Direktorplatz der Stiftung Schloss Friedenstein in Gotha inne. Interessant ist nicht nur, warum die Findungskommission ein Auge auf den 50-Jährigen geworfen hat und ihn nach Kassel holte, sondern auch mit welchem Blick der Kunstliebende unsere Stadt sieht. Eberle spürt mehr Selbstbewusstsein in Kassel: “Die Stadt hat sich verändert!“, gesteht er, den es für das Studium bereits einmal nach Kassel verschlagen hatte. Die Lebensqualität sei in seiner neuen Heimatstadt nun höher als damals. Niedergelassen hat sich …