Bad Wildunger baut Tiny Houses

Minimalisten können jetzt genüsslich aufschreien. Hier steckt auf kleinstem Raum nahezu alles drin, was zum Wohnen und Leben nötig ist. Mit einer Unterkunft unabhängig von der Zivilisation mobil zu sein und dabei stets alles Notwendige dabei zu haben, das ist der Traum, den Christian Bock mittlerweile mehrfach verwirklicht. Auf nur wenigen Quadratmetern das Flair eines richtigen Hauses bieten, das wollen Christian Bock und sein Team. Der Tischlermeister aus Bad Wildungen ist fasziniert von flexiblen und kleinen Wohnmöglichkeiten. „Als ich vor Jahren die Fotos von Jay Shafer sah, der in Amerika kleine Häuser von ungefähr acht Quadratmetern auf Anhänger installierte, war …