Moderne Ritter sammeln Spenden mit Stil

Nadja Feldle Harry Soremski

Das Licht in der Bar ist gedimmt, die Gins exklusiv und die Stimmung gesprächig – wenn sich der Gentlemens Club Cassalla trifft, gibt es viel zu besprechen. Und das hat nichts mit arrogantem Gehabe unter Männern zu tun. Ganz im Gegenteil. Denn der Club, den Sebastian Bernhardt vor einigen Jahren mit Freunden gegründet hat und nun weiter ausbaut, soll in der Region Gutes bewirken.

„Uns geht es so gut. Doch das können leider nicht alle Menschen von sich behaupten. Auch in unser Region gibt es Personen, die Hilfe benötigen. So entstand damals die Idee, den Club zu gründen und sich für diejenigen einzusetzen, denen es nicht so gut geht“, erzählt Bernhardt.

Warum aber der Begriff des Gentleman, klingt er doch so antiquiert und verstaubt? „Klar, trinken wir gerne Whiskey, rauchen Zigarre und kleiden uns gerne gut. Doch wir sitzen auch im Hoodie und Jeans zusammen, trinken ein Bier und diskutieren neue Ideen. Für uns ist ein Gentleman jemand, der Verantwortung übernimmt“, erklärt der 40-Jährige.

„Der Gentlemen’s Club Cassalla möchte dem Begriff des Gentleman seine ursprüngliche Bedeutung zurückgeben. Der moderne Gentleman legt großen Wert auf Manieren und Understatement“, heißt es über den eingetragenen Verein. Der Club organisiert Veranstaltungsreihen, aus denen die Erlöse in gemeinnützige Projekte fließen. Dabei sehen sich die Gentlemen als Netzwerker für das Gute und möchten mit Hilfe ihres Netzwerks und Menschen, die mit Leidenschaft ihre Arbeit für andere tun, etwas in der Region verändern. Geholfen werden konnte schon den Menschenskinder e.V., der AWO Mädchengruppe oder der Jugendmannschaft eines Fußballvereins.

„Wir sind für jede Möglichkeit, die sich uns zum Spenden sammeln bietet, dankbar. Leider war dies in den vergange-
Wer sich selbst als Gentleman sieht, kann – sofern er zu den Mitgliedern passt – im Club aufgenommen werden. Frauen sind dabei nicht ausgeschlossen. Mehr Informationen gibt es bei Facebook oder unter www.gentlemens-club-cassalla.de